Helga Chibidziura, geboren 1976 in Wagna,
aufgewachsen in der Weststeiermark

1982 – 1995 Grundschule, Gymnasium, Berufsbildende Schule
1995 – 2002 Studium an der Kunstuniversität Linz / OÖ
Jan 2002 Abschluss des Studiums an der Kunstuniversität Linz
seit 2002 – freischaffend tätig
2002 6 Monate Arbeitsstipendium in Schleusingen/Thüringen (D)
2004 3 Monate Auslandsstipendium des BKA im Egon Schiele Art Centrum in Krumau/CZ
seit 2006 Lehrtätigkeit an der FH Joanneum, Bad Gleichenberg
Okt. 2007 Geburt Tochter Ione
März 2009 Geburt Sohn Nuno
2010 Kunstankauf Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur

Beschäftigung mit Siebdruck, Malerei, Tapisserie, Organisation und Konzeptentwicklung für Kunst & Kulturprojekte, Installationen im privaten und öffentlichen Raum, Kunst am Bau, Siebdruckworkshops; Studienreisen nach Dänemark, Deutschland, Frankreich, Holland, Italien, Kroatien, Schweiz, Südengland, Südkorea, Tschechien, Ungarn, USA